Mindelheimer Klettersteig

Die DAV-Sektion Mindelheim errichtete 1975 den Mindelheimer Klettersteig über die Schafalpenköpfe in den Allgäuer Alpen. Zwischenzeitlich ist dieser Klettersteig äußerst beliebt und zählt nicht nur im Allgäu, sondern in den gesamten nördlichen Kalkalpen zu den Klassikern. Die pfiffige Wegführung sorgt immer wieder für Überraschungen und der zerklüftete Hauptdolomit wechselt ständig sein Gesicht. Die Aussicht auf den gegenüberliegenden Allgäuer Hauptkamm, von der Trettachspitze bis zum Biberkopf, ist einzigartig. Der Mindelheimer Klettersteig ist sehr gut mit Drahtseilen, Klammern und Stiften versichert, er sollte jedoch nur von gut trainierten, absolut trittsicheren und schwindelfreien Bergsteigern angegangen werden.

Hey Leute

Warum macht Ihr eigentlich immer so ein Theater wegen dem bisschen klettern!